BLOCKLINE-Loop 2

Filigrane Kunstwerke aus gigantischem Holz und klappernde Mühlen am rauschenden Bach.

Mit kräftigem Quietschen und Rauschen treiben die riesigen hölzernen Wasserräder die Mühlen im Gimmlitztal an. Einen Vorhang aus klarem Wasser speien sie wieder aus. Die Hämmer und Mörser der Mahl- und Stampfwerke entwickeln enorme Kräfte, die man als Mensch allein nicht aufbringen könnte.

Enorme Kräfte entwickeln auch die kreischenden Kettensägen, die bei der alljährigen Kettensägenweltmeisterschaft verblüffend filigrane Kunstwerke aus den gigantischen Holzblöcken schnitzen. In Blockhausen taucht Ihr in eine gigantische Fantasiesiedlung aus Holz ein, mitten im Privatwald der Försterfamilie Martin. Eine vergleichbar große Holzskulpturensammlung findet man wohl nirgendwo. Der Höhepunkt ist der 40 Meter lange Tisch. Geschnitzt aus einem einzigen Baumstamm steht er im Guinness-Buch der Rekorde.

Blitzlicht Blockline Bike-Loop 2

gimlitztal-mountain-bike-familie-strecke-blockline-erzgebirge

Gimmlitztal

Das Gimmlitztal wird auch „Tal der Mühlen" bezeichnet. 23 klappernde, rauschende Wassermühlen standen um 1900 entlang des Flusslaufes. Heute stehen noch fünf der Mühlen und sind auch noch funktionstüchtig. Die Gimmlitz führt sehr sauberes Wasser und weist einen sehr naturnahen Flusslauf auf. Auf 25 Kilometern erstreckt sich das Tal ohne eine größere Siedlung in Ufernähe.

Blitzlicht Blockline Bike-Loop 2

Turmfalke

Mulda

Die monumentalen Holzstatuen von Blockhausen führt die BLOCKLINE durch Mulda. Die Stadt liegt im Tal der Freiberger Mulde und war frühzeitig als Uhrmacher- und Geigenbauerdorf bekannt. Später wich dies der Korbflechterei. Weit ziehen sich die Auenbereiche der Mulde und des Chemnitzbaches. Greifvögel haben die Region zum Fressen gern: Bussard, Turmfalke, Sperber und auch Rotmilan kreisen über den Wiesen und halten Ausschau nach Maus und Feldhamster.

Blitzlicht Blockline Bike-Loop 2

Eisenhammer-mountain-bike-familie-strecke-blockline-erzgebirge

Dorfchemnitz

In Dorfchemnitz muss das Wasser schwer schuften: Über zwei Überläufe schießt das Wasser aus dem Mühlgraben. in die Schaufeln und setzt die zwei Wasserräder in Schwung. Das eine Rad treibt den Blasebalg an und lässt das Schmiedefeuer hochlodern. Das zweite Wasserrad lässt den Schmiedehammer unermüdlich klopfen. Der „Eisenhammer" ist eines der ältesten Handwerksbetriebe Sachsen.

Alle Etappen auf Blockline Bike-Loop 2

StreckevonnachDistanzAnstiegAbfahrtDetails

Blockline Bike-Loop 2 Gesamtüberblick

Transit: Start Loop 2Holzhau Hermsdorf6,5 km256 m148 malle Infos
Etappe 7HermsdorfFrauenstein12,3 km140 m207 malle Infos
Etappe 8FrauensteinBlockhausen13,7 km273 m381 malle Infos
Etappe 9BlockhausenKreuztanne13 km276 m122 malle Infos
Transit: Ende Loop 2KreuztanneHolzhau 10,2 km122 m224 malle Infos

Übernachten am Blockline Bike-Loop 2

Blockline Bike-Loop 2: Touren & Termine

Event

30.9.—3.10. — Nationaler Blockhausen Cup

Vom 30. September bis 3.Oktober wird in Blockhausen wieder der "liebliche Gesang" der Kettensägen zu hören sein. 19 Schnitzer aus Deutschland, Ungarn und Tschechien lassen ihrer Phantasie freien Lauf und schaffen kleine Kunstwerke die das Ambiente von Blockhausen bereichern.

alle Infos & Anmeldung

Tour

13.10. — geführte Tagestour Loop 2

Loop 2

Tour - Guide Stephanie begleitet Euch auf dieser fantastischer Tagestour der BLOCKLINE und entdeckt mit Euch die schönsten Ecken und Aussichtspunkte auf Loop 2

alle Infos & Anmeldung

Fest

15.10. — Tag des traditionellen Handwerks

Alljährlich am dritten Sonntag im Oktober öffnen zahlreiche Werkstätten ihre Türen und geben exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Liebevoll gestaltete Holzspielzeuge, aufwendig geschnitzte Figuren, textile Kostbarkeiten oder wohlriechende Räucherkerzen werden in besonderer Atmosphäre präsentiert. Auch unmittelbar entlang der BLOCKLINE laden Betriebe & Einrichtungen zum Entdecken ein!

alle Infos & Anmeldung